Anwendungen
Bitte beachten Sie, dass das international unter der Bezeichnung “Phoslock” vertriebene Produkt in Deutschland ausschließlich unter der Bezeichnung „Bentophos“ und von der Bentophos GmbH vertrieben wird.

Het Groene Eiland, Niederlande

overview picture on het groene eiland

Der See des „Het Groene Eiland” Camping Platzes nahe der Stadt Appeltern in den Niederlanden wurde am 16. und 17. April 2008 mit 11 Tonnen Phoslock behandelt. Eine zweite Anwendung mit 3,1 Tonnen erfolgte am 31. März 2009, um noch freies Phosphat festzulegen, welches durch die erste Applikation nicht gebunden wurde.

Der See war früher ein Teil des „Gouden Ham”, einer großen Bucht aus einem Altarm der Maas. Der See des „Het Groene Eiland“ wurde im Februar 2007 vom „Gouden Ham“ durch Dämme abgetrennt, um die sehr nährstoffhaltigen Wasser des „Gouden Ham“ vom „Het Groene Eiland” fernzuhalten. Der so entstandene See hat eine Größe von ca. 5,3 a und ein Gesamtwasservolumen von 130.000 m³.

Das Ziel der Phoslock (Bentophos in Deutschland) Applikation bestand darin, die immer wieder auftretenden Blaualgenblüten zu verringern, indem 31 kg Phosphor im Wasserkörper zu fällen und 110 kg aus dem Sediment rücklösbaren Phosphor festzulegen.

Die Ergebnisse aus der Applikation sind in einem herunterladbaren Bericht zusammengefasst. Die Phoslock (Bentophos in Deutschland)-Anwendung hat die Verfügbarkeit des Phosphors im See verkleinert, so dass sich die Sichttiefe deutlich verbesserte. Diese Entwicklung konnte im Sommer 2008 im Vergleich der nahe beieinander liegenden Wasserkörper des „Gouden Ham“ und des „Het Groenen Eiland“ besonders gut beobachtet werden. Seit der Phoslock (Bentophos in Deutschland)-Anwendung musste der See für den Badebetrieb nicht mehr gesperrt werden.

Building of dams in background at Het Groen EilandConstruction of dams at Het Groene EilandArrival of pontoons at Het Groene EilandLoading of pontoon with pallet of PhoslockLoading of pontoon with second pallet of PhoslockApplication of Phoslock at Het Groene Eiland 1Phoslock application at Het Groene Eiland 2Difference between inside Het Groene Eiland and outside at 5 september 2008Het Groene Eiland (left) versus De Gouden Ham (right)

Downloadable documents:

Brochure about the application at Het Groene Eiland (pdf icon english 901Kb)

Report on Het Groene Eiland November 2008 (pdf icon english 844Kb dutch 842 Kb)

External links

Website: Introduction on action for fighting blue green algae (english, dutch, german)

Website of Het Groene Eiland 

De Gelderlander (newspaper site)